Neuer Präses

Kolpingsfamilie wählte Pfarrer Bernhard Pastötter
   

Pfarrer Bernhard Pastötter ist zum neuen Präses der Kolpingsfamilie Schierling gewählt worden. Die Mitglieder feierten am Samstag gemeinsam die Vorabendmesse in der Pfarrkirche. Anschließend fand die Generalversammlung im Restaurant TopFour statt. Die Vorsitzende Evi Reinl ließ das Vereinsjahr 2021 Revue passieren. Die Kolpingsfamilie hielt im Herbst die Altpapier- und Altkleidersammlung ab. Auch an der Verabschiedung von Pfarrer Josef Helm war sie sehr stark vertreten. Viele Aktivitäten konnten pandemiebedingt nicht abgehalten werden. Kassier Gabi Schwandt las den Kassenbericht vor und gab Einblick über die Aus- und Eingaben der Kolpingsfamilie. Die Kassenprüfer Andi Kabl und Rudi Feigl wurden wieder einstimmig gewählt.

   

Pfarrer Bernhard Pastötter (links) ist der neue Präses der Kolpingsfamilie; mit im Bild Vorsitzende Evi Reinl und zweiter Vorstand Rudi Schmid.

   
   


back  ZURÜCK

Foto: Doris Bachmeier / Laber-Zeitung

 STARTSEITE